Die praktischen Helfer, wenn es schneit

Mit den praktischen Schneefräsen von AL-KO ist dem mühseligen Schippen mit der Schneeschaufel ein Ende gesetzt. Sie verfügen über einen leistungsstarken Motor, der Ihnen schnell und effizient die Arbeit abnimmt. Unsere Auswahl reicht vom kleinen Akku-Gerät bis zur großen Benzin-Schneefräse, die mit ihrem leistungsfähigen Motor selbst große Schneemengen mühelos beiseiteschaffen. Welche Maschine die richtige für Sie ist, hängt von der zu erwartenden Schneemenge und der Fläche ab, die geräumt werden muss. Abhängig von der Schneemenge haben wir für Sie Schneefräsen mit verschiedenen Räumbreiten und 1- oder 2- stufiger Fördertechnik. Schneeräumen geht damit ab sofort einfach und schnell.

Mehr Infos >
{{group.name}}
{{element.name}}
{{element.name}}

{{group.name}}

Aktive Filter
{{group.name}}: {{element.name}}

{{resultCount}} Produkte gefunden

{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Zurück {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Weiter
Ihre Vorteile
Schneefräsen | AL-KO Müheloser Winterdienst
Schneefräsen | AL-KO Sauber geräumt
Schneefräsen | AL-KO Schneefräse mit Elektrostart

Müheloser Winterdienst

Mit AL-KO Schneefräsen in der Räumbreite von 46 bis 76 cm ist der Schnee in kürzester Zeit beseitigt.

Sauber geräumt

Durch die den Boden berührende Räumfräse werden Gehwege und Hofeinfahrten besenrein - ohne Restschneedecke geräumt. Gleichzeitig dient dieses Räumpaddel als Vorwärtsantrieb.

Leicht gestartet

Der 230 V Elektrostarter (modellabhängig) setzt die Schneefräsen mühelos in Gang. Einige Modelle können wahlweise auch mit einem Seilzug gestartet werden.

Schneefräsen | AL-KO Punktgenaues Auswerfen mit drehbarem Auswurfschacht
Schneefräsen | AL-KO Schneefräse mit Scheinwerfer
Schneefräsen | AL-KO Schneefräse mit Grobstollenreifen

Punktgenaues Auswerfen

Der Auswurfschacht lässt sich manuell bis zu 190 Grad drehen. So landet der Schnee genau dort, wo sie es möchten. Je nach Modell wird der Schnee bis zu 15 m weit geworfen.

Praktisch an dunklen Wintertagen

Einige Modelle sind mit Schweinwerfern ausgestattet - ideal zum Schneeräumen am Abend oder in den frühen Morgenstunden.

Sicheres Vorankommen

Mit der großen, grobstolligen Gummibereifung bei den Benzin-Schneefräsen oder dem Raupenlaufwerk (speziell bei der Snowline 760 TE) ist auch bei widrigsten Bedingungen für optimale Traktion und leichte Manövrierfähigkeit gesorgt. Mit bis zu 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgängen lässt sich die Geschwindigkeit des Radantriebs zudem bequem regeln.

Schneefräsen | AL-KO Schneefräsen Fördertechnik

Mit Power durch den Schnee

Grundsätzlich wird bei AL-KO Schneefräsen zwischen Fräsen mit einstufiger oder zweistufiger Fördertechnik unterschieden:

Einstufige Fördertechnik
Einstufige Fördertechnik stellen das Einstiegssegment dar und sind meistens Schneefräsen mit Elektromotoren. In einem Arbeitsgang wird der Schnee über die Schnecke aufgenommen und direkt durch den Auswurfkanal geschleudert. Im Vergleich zu zweistufigen Schneefräse sind diese Elektro-Schneefräsen leichter und kompakter und deshalb für kleinere Einsätze geeignet. Sie sind konstruktiv weniger aufwendig und deshalb günstiger. Ideal für Gehwege, kleinere Hofeinfahrten bei frisch gefallenem Schnee.

Zweistufige Fördertechnik
Diese Benzin-Schneefräsen sind für härtere und anspruchsvollere Arbeiten gedacht. In der ersten Stufe reißt die Schnecke die Schneeoberfläche an und nimmt den Schnee auf. In der zweiten Stufe wird der Schnee über eine zweite Schnecke oder Gebläse durch den Auswurfkanal nach außen geschleudert. Die aufwendigeren Modelle sind in der Regel leistungsstärker und mit Benzinmotor und deshalb für größere Schneehöhen und verharschten Schnee geeignet. Diese Modelle bieten im Vergleich zu den einstufigen Schneefräsen Vorteile hinsichtlich Räummenge und Wurfweite.

Ein weiterer Unterschied zwischen einstufigen und zweistufigen Modellen liegt im Antrieb: Bei den zweistufigen Schneefräsen werden die Räder angetrieben, wohingegen bei einstufigen Modellen der Antrieb über das Räumpaddel erfolgt.

Schneefräsen | AL-KO Komfortabel Schneeräumen

Optimaler Komfort

Durch den mehrfach höhenverstellbaren Holm lässt sich die Snowline 46 E leicht und platzsparend verstauen. Bei größeren Schneemengen helfen die AL-KO Schneefräsen mit einem kräftigen OHV-Benzin-Motor und zuschaltbarem Radantrieb. Die OHV-Technologie ermöglicht durch die oben liegenden Ventile eine hohe Leistung bei geringem Benzinverbrauch. Beispielmodelle hierfür sind: AL-KO Schneefräse AL-KO SnowLine 560 II, SnowLine 620 II, SnowLine 700 E und SnowLine 760 TE. Je nach Beschaffenheit wird der Schnee mithilfe des drehbaren Auswurfschachts bis zu 15 m weit geworfen.

Leichtes Vorankommen garantieren die grobstolligen, großen Gummireifen und die mehrfachen Vorwärts- und Rückwärtsgänge. Zusätzlichen Komfort bieten die vom Modell abhängigen beheizbaren Griffe. Bei widrigsten Bedienungen bietet die Schneefräse 760 TE dank ihres Raupenantriebs beste Traktion. AL-KO Schneefräsen stehen für robuste Qualität, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Suchen Sie sich Ihre passende Schneefräse von AL-KO aus und überzeugen Sie sich von der Qualität.

Schneefräsen – so einfach geht Schneeräumen heute
Die ersten Schneeflocken fallen vom Himmel, und jedem ist klar: Der Winter ist endlich da! Doch so schön die Freude über den ersten Schnee sein mag,. Sobald Gehwege und Einfahrten eingeschneit sind, wird der Winter zur täglichen Aufgabe und  Schneeräumen ist angesagt. Mit den Schneefräsen von AL-KO ist dem mühseligen händischen Schneeschippen ein Ende gesetzt. Unsere Auswahl reicht vom kleinen Gerät bis zur großen Benzin-Schneefräse, die mit ihrem leistungsfähigen Motor selbst große Schneemengen mühelos beiseiteschaffen.