MaxAirflow-Technology

Perfektes Luft- und Strömungsverhalten im Mähgehäuse und Fangkorb für beste Mäh- und Fangeigenschaften

Die Höhe macht's aus

Extra hoch, extra groß – das ist die Basis der MaxAirflow-Technology. Durch das extra hohe Stahlblechgehäuse und den großen Auswurfkanal wird der Luftdurchsatz um 42 % erhöht. Dadurch wird der Rasenschnitt im Gegensatz zum Standard-Rasenmäher nicht flach in den Fangkorb befördert, sondern auf hoher Flugbahn ausgeworfen. So wird die Fangbox effektiv von hinten befüllt, ohne, dass der Auswurfkanal verstopft.

Ihre Vorteile
Rasenmäher | AL-KO MaxAirflow Technology volle Box weniger Pausen
Rasenmäher | AL-KO MaxAirflow Technology optimale Grasaufnahme
Rasenmäher | AL-KO MaxAirflow Technology nie mehr grüne Finger beim Rasenmähen

Volle Box, weniger Pausen

Durch die MaxAirflow-Technology gelangt der Rasenschnitt bis nach hinten in die Fangbox, wodurch diese bis obenhin gefüllt wird und so seltener geleert werden muss.

Optimale Grasaufnahme

Die perfekt gefüllte Box entnimmt durch die integrierte Boxzunge auch Grasreste aus dem Auswurfkanal.


Nie mehr grüne Finger!

Dank der MaxAirflow-Technology kann selbst hohes und saftiges Gras problemlos gemäht werden, ohne verklumpt am Boden liegen zu bleiben oder den Auswurfkanal zu verstopfen. So bleiben die Hände sauber.


Möchten Sie Cookies?

Die AL-KO Gardentech Austria GmbH und ihre Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf "Einverstanden") bei vereinzelten Datennutzungen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen (IP-Adresse, Nutzer-ID, Browser-Informationen). Die Datennutzung erfolgt für personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen sowie um Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu gewinnen. Mehr Infos zur Einwilligung und zu Einstellungsmöglichkeiten gibt’s jederzeit hier. Mit Klick auf "Cookies ablehnen" können Sie Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen.

Datennutzungen

Die AL-KO Gardentech Austria GmbH arbeitet mit Partnern zusammen, die von Ihrem Endgerät abgerufene Daten (Trackingdaten) auch zu eigenen Zwecken (z.B. Profilbildungen) / zu Zwecken Dritter verarbeiten. Vor diesem Hintergrund erfordert nicht nur die Erhebung der Trackingdaten, sondern auch deren Weiterverarbeitung durch diese Anbieter einer Einwilligung. Die Trackingdaten werden erst dann erhoben, wenn Sie auf den in dem Banner angegebenen Button "Einverstanden" klicken. Bei den Partnern handelt es sich um die folgenden Unternehmen: Facebook Ireland Limited, Google Inc., Microsoft Ireland Operations Limited, The Rocket Science Group LLC, idealo internet GmbH,  Sovendus GmbH

Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungen durch diese Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung. Die Informationen sind außerdem über einen Link in dem Banner abrufbar.